Golfer suchen den Rat von Naturschützern

Dem Engagement sowie der Schreib- und Fotokunst des Golfclub Varus-Mitglieds Hans Schmutte ist es zu verdanken, dass nach der Neuen Osnabrücker Zeitung/Wittlager Kreisblatt nun auch die Oldenburgische Volkszeitung im September über das Engagement des Clubs und seiner Mitglieder für Natur und Umwelt berichtet.

Turnier des Vorstandes

 

Mit 100 Litern „Einlauffreibier" nach dem Turnier

Termin: Sonntag, den 30. September 2018 um 11:00 Uhr

Kanonenstart

Spielform: Stableford

Vorgabewirksamkeit: Das Wettspiel ist vorgabenwirksam.

Teilnahmeberechtigung: Alle Mitglieder des GC Varus und Gäste

Die Teilnehmerzahl ist auf 76 Teilnehmer begrenzt.

Linus und Ben gewinnen die Varusschlacht der Jugend

22.9.2018 Der Samstag Morgen begann ganz entspannt mit einem gemütlichen Frühstück aller Turnierteilnehmer mit ihren Eltern. Bei knackigen Brötchen, Rührei, Lachs und anderen Leckereien stärkten sich die Jungen und Mädchen vor dem 1. Abschlag. ...

Zum vollständigen Artikel mit vielen Bildern gelangt ihr hier. 

 

Änderungen bei Turnier-An-bzw. Abmeldungen

Liebe Golferinnen und Golfer!

Da die An- und Abmeldungen bei Turnieren nach ausgeschriebenem Meldeschluss deutlich zugenommen haben und es dadurch zu einem erheblichen organisatorischen und personellen Mehraufwand kommt, haben der Vorstand und der Betreiber Hof Düsterberg folgendes entschieden:

  • Bei Anmeldungen nach ausgeschriebenem Meldeschluss wird das doppelte Startgeld erhoben
  • Bei Abmeldungen nach ausgeschriebenem Meldeschluss wird die Startgebühr trotzdem fällig und spätestens bei der nächsten Turnierteilnahme eingefordert

Diese Regelung ist übrigens auch in anderen Golfclubs üblich.

Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Vorstand GC Varus & Betreibergesellschaft Hof Düsterberg GmbH & Co KG