Die Platzaufsicht im Golfclub Varus

Im Gegensatz zu anderen Sportarten wird Golf ohne den Einsatz von Schiedsrichtern gespielt. Die Bereitschaft jedes/jeder einzelnen Spielers/Spielerin, ehrlich nach den Regeln zu spielen und Rücksicht auf andere Spieler und Spielerinnen zu nehmen, ist wesentliche Voraussetzung für die Freude am Golfspiel. Damit ist Golf ein Sport, der ein gehöriges Maß an Selbstdisziplin verlangt und stets Höflichkeit und Sportsgeist einfordert.

Um die Einhaltung der Golfregeln sowie der Etikette auf der gesamten Golfanlage sicherzustellen, den schonenden Umgang mit dem Platz zu unterstützen und einen zügigen Spielfluss auf dem Golfplatz zu regeln, üben stets der Präsident, der Vize-Präsident und der Spielführer des Golfclubs Varus die Platzaufsicht aufgrund ihres Amtes aus. Mit der Platzaufsicht wird ebenfalls das Hausrecht ausgeübt.

 

 

Die Marshals in der Platzaufsicht

Zur Unterstützung in der Platzaufsicht sind die Marshals eingesetzt und ebenso zur Ausübung des Hausrechts befugt.

Ob Sie ein einstelliges Handicap haben oder Einsteiger sind: Alle Spieler sollen die gesamte Golfanlage mit dem Clubhaus nutzen und den Aufenthalt  als Freizeiterlebnis genießen können. Um dieses zu erreichen,

  • muss jeder Golfspieler auf der gesamten Anlage sein Spielrecht nachweisen können,
  • ist ein zügiger Spielfluss während der Golfrunde sicherzustellen,
  • sind die Golfregeln und die Etikette einzuhalten,
  • hat die Bekleidung sauber und angemessen, also „golfkonform“, zu sein,
  • hat jeder Spieler u.a. durch das Reparieren seiner Pitchmarken, Zurücklegen von Divots und Harken der Bunker zu Ordnung und Sauberkeit auf dem Platz beizutragen.

Zielgerichtete Hilfestellung und Beratung durch die Marshals sollen Spielverständnis und korrektes Verhalten auf dem Golfplatz sicherstellen. Größte Aufmerksamkeit gilt der Sicherheit der Spieler und Greenkeeper.

Den Anweisungen der eingesetzten Marshals ist jederzeit unverzüglich Folge zu leisten!

In Einzelfällen, insbesondere bei Sicherheitsverstößen oder bei Feststellung, dass ein Spieler ohne Spielrecht angetroffen wird (also z.B. der unberechtigte Zugang zur Anlage ohne Zahlung von Greenfee), kann ein sofortiger Verweis von der Anlage bzw. ein Entzug des Spielrechts für den Tag erfolgen.

Die Platzaufsicht mit den Marshals üben das Hausrecht im Namen der Hof Düsterberg Golfplatz KG und des Golfclub Varus e.V. aus.

Die Marshals