Leistungssport im Golfclub Varus

Die Motive, sich dem Golfsport hinzugeben sind vielfältig. Für viele ist es der Gesundheitsaspekt (aktive Golfer verbrauchen bei einer 18-Loch-Runde über 1.200 Kalorien, aktivieren alleine beim Abschlag über 100 der insgesamt 400 Muskeln und leben schließlich bis zu 5 Jahre länger), für andere ist es das Naturerlebnis oder der Austausch mit Gleichgesinnten. Und bei den meisten Mitgliedern des Golfclub Varus ist es wahrscheinlich eine Kombination aus mehreren dieser und anderer Aspekte.

Viele Mitglieder lieben zum Beispiel auch das leistungsorientierte „sich mit anderen messen“. Für diese Golfer bieten wir im Golfclub Varus nicht nur ein umfangreiches Turnier- und Wettkampfangebot mit über 115 Turnieren im Jahr, sondern – bei entsprechender Qualifikation – auch den Einstieg in eine unserer Wettkampfmannschaften, deren zahlreiche Liga- und Ranglistenspiel viel Spaß in der Mannschaft bedeuten und sportlich eine ganz besondere Herausforderung darstellen. Sind Sie erstmal in einer Mannschaft „angekommen“, entscheiden nur Sie, Ihr Talent und Ihr Trainingsfleiß darüber, wie weit es mit Ihren golferischen Ambitionen geht.

Übrigens: Golf war schon 1904 und ist seit 2016 wieder eine olympische Sportart - und das sicher zu Recht. In der nationalen und internationalen Leistungsspitze wird mit einer enormen Leistungsdichte ein Spitzensport geboten, der sowohl hohe körperliche wie mentale Anforderungen an die Sportlerinnen und Sportler stellt. Wenn Sie aber nicht gleich davon träumen, Martin Kaymer, Tiger Woods und seine zahlreichen gut verdienenden Profi-Kollegen zu übertrumpfen, sind Sie als leistungsorientierter Golfsportler im Golfclub Varus sehr gut aufgehoben, egal, wie alt Sie sind, egal ob männlich oder weiblich.