Erfolgreiches Golfen und harte Arbeit gehören zusammen

03.08.2017 – Es wurde in 4er-Flights gestartet, was am Ende doch zu einer nicht eingeplanten Ausdehnung der Spielzeit führte. Aber daran werden wir in Zukunft noch weiter arbeiten. Zwei kleine Regenschauer wurden ignoriert und konnten wenig Einfluss auf das Spielgeschehen nehmen.

"Do.-Sen.-Golfer" lassen sich nicht Bange machen

20.07.2017 – Wenn auch am Vortag und in der Nacht schwere Gewitter hernieder prasselten, haben die 14 eingetragenen Starter/innen sich nicht irritieren lassen. Auch als noch um 9.30 Uhr Dauerregen präsent war, vertraute man der Absprache zwischen der Turnierleitung und der HWVG (Himmlische Wetterverteilungsgesellschaft).

18 Loch mit Unwetterwarnung

29.06.2017 – Da zum Anfang des Jahres alle Termine in den Turnierkalender eingepflegt wurden, war am Donnerstag (29.6.) definitiv ein vgw. 18-Loch-Turnier der "Do.-Sen.-Golfer" angesetzt. Trotz vorheriger Unwetterwarnung wagten sich 11 Golfer und eine Dame auf die Runde, zumal beim ersten Abschlag noch kein Regen in Sicht war.

Eila drived die Männer aus

08.06.2017 – Etwa ein Monat lag zwischen dem letzten vgw. "Do.-Sen.-Turnier" und dem Wiedereinstieg am 8.6.2017 in eine vgw. 9-Loch-Turnierrunde. Welche Lehren zwischenzeitlich gezogen wurden und welche Turnier- und Trainingseinheiten ein jeder absolviert hat, entzieht sich der Kenntnis der Turnierleitung.