27.08.2017 –Was haben unsere „4-D“ (vier Dentisten) Fritz Düffelmeyer, Dr. Stephan Netz und Dr. Manfred und Dr. Tobias Sandmann sowie ein Tag im Golfclub Varus gemeinsam?
Sie zaubern uns ein strahlendes Lächeln ins Gesicht :)
Und warum zweimal Sandmann?
Tja, zum einen tritt der Sohn in die Fußstapfen des Vaters und zum anderen konnte man Sandmann Junior sowohl als neuen, vierten Sponsor für das Turnier als auch für den GC Varus begeistern.

Ach, wie sehr man doch diesen 27.08.2017 genoss.
Über den ganzen Tag strahlten Sonne, die zahlreichen Turnierteilnehmer und Ausrichter um die Wette.

Regenwahrscheinlichkeit 0% bedeuteten 100% Spaß - ja, das hatten wir nach all den unzähligen Litern Wasser, die in den vergangenen Wochen auf uns niedergeprasselt waren, redlich verdient.

Die  Zahnarzt - Damen waren bei diesem top organisierten Turnier die guten Seelen, die es den Golferinnen und Golfern wirklich an Nichts fehlen ließen.

Vor dem „halben Kanonenstart“ um 11 Uhr wurden wir mit tollen Tee-Off-Geschenken, kühlen Getränken und jeder Menge nützlicher Kalorien, in Form von frischem Obst und leckeren Süßigkeiten ausgestattet.

Mit einer unglaublichen Motivation zogen die Kämpfer und Kämpferinnen in die Schlacht, um die heiß begehrten Netto- und Bruttopunkte zu erspielen.
Sonderpreise konnte man erwarten wenn man in der Lage war „nearest to the tooth“ oder auch „nearest to the dental floss“ zu erreichen.
Ungewöhnlich wie diese „Targets“ war eigentlich das gesamte, sehr kulinarische Rahmenprogramm.

Bereits bei der Rundenverpflegung konnte man nach Herzenslust schlemmen.
Sich mit einem leckeren Hotdog oder Kuchen stärken zu können, erlebt man auch nicht alle Tage.

Die jüngst eröffnete Varus-Remise lud die Golfer mit ihrem besonderen Charme dazu ein, sich hin zu setzen, kurz zurück zu lehnen und mit anderen Flights über die Zwischenergebnisse zu plaudern.

Selbst nach erfolgreicher Schlacht um Pars, Birdies und Bogeys hörte die schmackhafte Schlemmerei nicht auf.
Meine Güte, was wurden wir heute verwöhnt, und all die erfolgreichen Kämpfer und Kämpferinnen des Tages konnten obendrein noch tolle Preise mit nach Hause nehmen.

Die Sieger des heutigen Tages waren:

Brutto:
Uwe Rudolph - 26 Punkte


Netto HCP Pro - 18,8:
1. Heiner Große-Wördemann, 40 Punkte
2. Dariusz Lenarczyk,  39 Punkte
3. Gerhard Blum, 37 Punkte


Netto HCP 18,9 - 29,2:
1. Heinrich Bertke, 40 Punkte
2. Manfred Düvelmeyer, 39 Punkte
3. Fritz Düffelmeyer, 37 Punkte

Netto HCP 29,3 - 54:
1. Frank Langner, 49 Punkte
2. Andreas Müller, 41 Punkte
3. Rebecca Wolf, 40 Punkte

Das strahlende Lächeln, welches uns heute in unsere Gesichter gemalt wurde, haben wir euch, Familie Dr. Sandmann, Familie Dr. Düffelmeyer und Familie Dr. Netz zu verdanken. Man kann behaupten, dass dieses Turnier eines der Hightlights im Jahr 2017 war. Wir sagen Danke an alle, die diesen Tag zu einem tollen Erlebnis gemacht haben.


Fotos und Bericht: Sandra Niehuesbernd