LifeVarus

ELBOLUMA die 6te

Der Turnierkalender des GC Varus ist in diesem Jahr prall gefüllt mit Überraschungen und Top Events, und darunter findet man natürlich auch, wie nun zum 6ten Mal das beliebte ElboLuma Turnier.

ElboLuma? Was war noch mal die Bedeutung dieses Turniers bzw. des Namens?
Hmm…, ich versuche mal aufzuklären:

Das E steht ganz klar für EXTRAKLASSE

Das L für LACHEN

B steht für BEGEISTERUNG

Das O steht für ORGANISATION

Das nächste L klar für LEBEN

U NSCHLAGBAR ist es immer

Das M für MITEINANDER

Und das letzte A steht für den AUGENBLICK

Das ist die perfekte Bezeichnung für eines der bestorganisiertesten Turniere des Jahres, ins Leben gerufen von ELke BOngartz und LUdger MAirose.
Heiß ging es her, am 18. Juni diesen Jahres. Bei gefühlten 35 Grad flanierten zahlreiche Flights, gut gelaunt über die knapp 7 Kilometer des Golfclub Varus.

Gäste aus allen Himmelsrichtungen konnten in diesem Jahr wieder begrüßt werden.
Der Golfpark Leipzig, GC Gross Kienitz, GC Schloß Meisdorf, GC Schloss Auel, GC An der Pinnau, GC Castrop-Rauxel und natürlich unsere Nachbarn aus Tecklenburg und Dütetal. Wow, das kann sich doch wirklich sehen lassen, oder?

Unser Spielführer Rolf Pfeifer ließ es sich nicht nehmen und versorgte die schwitzenden Teilnehmer (wie gesagt, gefühlte 35 Grad) mit kühlen Getränken und frischem Obst.
Somit hatten unsere Gastgeber Elke und Ludger die Möglichkeit, das Turnier selbst mit zu spielen.

Hätte der ein- oder andere Spieler gewusst, welche Preise heute auf dem Plan stehen, hätten er sich sicherlich noch mehr angestrengt.
Ganze Golfbags, inkl. Schläger gingen heute über den „Ladentisch“ und neben diesen Hammerpreisen stand, wie auch im letzten Jahr, die Verlosung einer kleinen Golfreise an.
Der glückliche Gewinner heißt dieses Mal Thomas Schwarz, vom GC Gross Kienitz.
Herzlichen Glückwunsch Thomas, du kannst dir sicher sein, dass es hier einige Neider gibt ;-)


Es gab aber noch weitere glückliche Gewinner und die heißen:

Netto Sieger/in in der HCP Klasse Pro bis 18,4
1. Platz - Uwe Rudolph
2. Platz - Silke Pahlitzsch
3. Platz - Gerhard Blum

Netto Sieger/in in der HCP Klasse 18,5 - 24,4
1. Platz - Patrick Eckhard
2. Platz - Josef Wilming
3. Platz - Martyn Skinner

Netto Sieger/in in der HCP Klasse 24,5 - --
1. Platz - Petra Strasser
2. Platz - Annelie Plett
3. Platz - Jörgen Bongartz

Brutto Sieger mit 29 Punkten
Jürgen Schmidt

Mit einer schwungvollen Siegerehrung und einem spektakulären Buffet, kredenzt vom Team Melcher des FairWay Restaurant ging ein schöner Tag zu ende.

BarreTaube

Wir sagen DANKE, liebe Elke und lieber Ludger, ihr schafft es immer wieder, die Turnierteilnehmer zu begeistern.

Wir sehen uns ;-)

*weitere Bilder folgen in Kürze, eure Sandra Niehuesbernd