„Glencairn-Open“ etablieren sich zum Kult

Mit der sechsten Auflage der „Glencairn-Open“ am 15. September konnte wiederum ein gewisses Flair im Bezug des „Home of Golf“ im Varus-Club dargestellt werden. Und zumindest innerhalb des Turnierkalenders der Donnerstag-Senioren-Golfer*innen erlangt dieses alljährliche Turnier allmählich Kultstatus.

Ein nicht vorgabewirksames 12-Loch-Turnier mag im ersten Moment etwas abwertend in der Herausforderung erscheinen, aber die ersten offiziellen Open-Turniere um 1860 wurden in England/Schottland tatsächlich über 12-Loch gespielt.

In Anlehnung an den schottischen Ursprung trafen sich 23 Golfer*innen mit mehr oder weniger bezugsbezogenem Outfit am Abschlag der Bahn 1. Die dort angebotene Rundenverpflegung konnte entsprechend des eigenen Ernährungsplanes ergänzt, oder auch zurückhaltend „eingebaut“ werden.

Top-Golfwetter (extra bestellt) und von der Greenpflege vorbereitete Abschläge und Greens konnten niemanden zu Ausreden verführen.

Somit also alles optimal und ein jeder seines Glückes Schmied.

Aber am Schluss kommt immer die Stunde der Wahrheit. Und, wie heißt es so schön in einem berühmten Film: „Es kann nur einen geben“. Deshalb hier die Ergebnisse:

Sonderwertung Nearest to the Pin  =  Manfred Jansen (Abstand bleibt geheim)

Gesamt Netto

Platz 3  Peter Amling  mit 25 Pkt. (2021 Sieger und 3. Laird im Vorjahr)

Platz 2  Manfred Jansen ebenfalls mit 25 Pkt.

Platz 1 Christina Memering mit 28 Pkt. „and the new Lady Laird of Glencairn“

Somit haben wir erstmalig eine Dame in unserem „erlesenen Kreis“, was die Umsetzung der Kilt-/Rock-Vorgabe im nächsten Jahr in Teilen erleichtert.

Als Anmerkung sei noch gesagt, dass – entgegen aller schottischen Tugenden – noch bis Platz 19 Preise verteilt wurden.

Im Fazit könnte dieses Turnier noch einige Teilnehmer mehr vertragen. Aber diejenigen, die dabei waren, waren voll dabei. Bezüglich Outfit darf aber noch nachgebessert werden. Zumindest das Mitführen eines karierten Taschentuches in der Hosentasche an einem solchen Tag, sollte in Erwägung gezogen werden.

Burckhardt Hahn

Golfclub Varus e.V.
Im Schlingerort 5
D-49179 Ostercappeln-Venne

info@golfclub-varus.de
Telefon +49 (0)5476 - 200

Öffnungszeiten Sekretariat:
Täglich 9 - 15 Uhr
(Kernzeiten)

Bei schlechten Wetterlagen ggf. auch abweichend.

Copyright © 2021 Golfclub Varus. Alle Rechte vorbehalten