Löwen für Löwen 2020

12.08.2020 – Wie die Löwen in der Savanne. Das Wetter war Programm. So fühlten sich die meisten Golfer bei mehr als 35 Grad und Sonnenschein.

Am Sonntag, 09.08.2020 fanden sich rund 50 ambitionierte Golfer und gut 35(!) Schnuppergolfer im Golfclub Varus ein, um für den guten Zweck, dem Umbau der Löwenanlage im Zoo Osnabrück, ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Das Turnier startete um 13 Uhr pünktlich mit einem Kanonenstart. Die Schnuppergolfer hatten ab 15 Uhr die Möglichkeit, sich unter Anleitung des Varus-Trainerteams an verschiedenen Stationen im Golfspiel auszuprobieren. Es war schon sehr warm am Sonntagnachmittag, dennoch waren alle Golfer guter Dinge und haben gute bis sehr gute Ergebnisse gespielt. Ein besonderer Dank gilt den Verantwortlichen des Golfclubs Varus, die für ständigen Getränkenachschub auf dem Fairway sorgten. Das war sehr hilfreich bei gut viereinhalb Spielstunden.

Das Rahmenprogramm wurde vom Golfclub Varus, vom Zoo Osnabrück und von Sponsoren des Zoos gestaltet. Die Firma Galitz-Immobilien stattete das Turnier mit Teegeschenken aus. Frau Galitz unterstützte später auch die Schnuppergolfer. Ebenso die Firma Dell EMC, die neben dem Zoo selbst und dem Golfclub Varus Preise für die Siegerehrungen auslobten. TSO-DATA veranstaltete einen kleinen Minigolfwettbewerb: 3 Versuche und mindestens einmal einputten brachte den Gewinn eines 10-Euro-Gutscheins eines bekannten Online-Golfausstatters ein. Es war mitunter eine amüsante Darbietung der Golfer, die „ja eigentlich putten können“.

Nach der Golfrunde fanden sich alle Golfer und Gäste zu einem Come Together zusammen. Die Terrasse des Clubs war ausgestattet mit schattigen Plätzen, leichter Musik und einem Bierstand. Dem Team des Fairway Restaurants und dem Sekretariat des Clubs um Anke Timm gilt ein besonderer Dank für die aufmerksame Bewirtung und die administrative Begleitung des Turniers. Wir wurden mit einem sehr genussvollen spanischen Buffet überrascht; für jeden war etwas dabei.

Durch die Siegerehrung führte Joachim Fiedler, begeisterter Golfer und als Geschäftsführer der digi-LED langjähriger Sponsor des Zoos. Unterstützt wurde er von Heike Drogies, Projektleiterin Charity Golf Cup Zoo Osnabrück.

Die Gewinner, Brutto-Sieger und Netto-Sieger in zwei Klassen, sowie die Sieger der Sonderwertungen, freuten sich über die gewonnenen Preise und besonders über die Einladung des Zoos zu einem After-Golf-Abend im Zoo Osnabrück. Im August 2020 werden sie dort durch einen exklusiven Abend geführt.

Vor der Siegerehrung und nach dem Abendessen wurden die Gäste mit einem ganz besonderen Act belohnt. Wir wurden sehr kurzweilig und amüsant von Sänger und Comedian – der unglaubliche Heinz – Heinz Gröning https://giggel.de/kuenstler/der-unglaubliche-heinz unterhalten. Er gab Auszüge aus seinem Repertoire zum Besten. Mit gewandtem Wortwitz, Musik und Animation unterhielt er die begeisterten Zuhörer.

Es war ein gelungener Abschluss eines großartigen Turniertages “Löwen für Löwen”. Und im nächsten Jahr brauchen weitere Projekte und Tiere des Zoos unsere wertvolle Unterstützung. Das ist schon sicher.

Die „Löwen für Löwen“-Gewinner sind:

Brutto-Löwen:

  1. Patryk Pakosch 29 Punkte
  2. Katja Brinkhoff 22 Punkte
  3. Jens Geisler 22 Punkte

Netto-Löwen bis HCP 18,4:

  1. Henrik Eichmeyer 35 Punkte
  2. Jutta Schnatmeier 34 Punkte
  3. Michael Oberbremer 33 Punkte

Netto-Löwen ab HCP 18,5:

  1. Garret Hogg 52 Punkte
  2. Werner Baumann 37 Punkte
  3. Volker Beckschulte 35 Punkte

Und zum Schluss noch die Geschichte über ein ganz besonderes Par an der Bahn 6. Nachdem Dieter Knöner mit dem Holz 5 den Ball geradewegs über das Grün ins Wasser jagte, zückte er sein Sandwedge und traf den halb untergetauchten Ball im Wasser so gut, dass dieser einen Meter neben der Fahne lag. Er verwandelte den folgenden Putt zu einem kuriosen und glücklichen Par. Klasse!

Anne Sigrist

Golfclub Varus e.V.
Im Schlingerort 5
D-49179 Ostercappeln-Venne

info@golfclub-varus.de
Telefon +49 (0)5476 - 200

Öffnungszeiten Sekretariat:
Täglich 9 - 15 Uhr
(Kernzeiten)

Bei schlechten Wetterlagen ggf. auch abweichend.

Copyright © 2021 Golfclub Varus. Alle Rechte vorbehalten